ComebackRun 2020

26. & 27.06.2020


Starte bei unserem einmaligen ComebackRun und eröffne mit uns die Sportsaison 2020! Du hast lange genug auf Dein Lauf-Comeback gewartet und so langsam sicherlich auch genug von virtuellen Wettkämpfen. Stimmts?...

Markkleeberger See


...Deshalb befreien wir Dich nun endlich aus der wettkampflosen Zeit und bieten Dir eine neue Herausforderung in herrlichster Kulisse! Die Anmeldungspforten stehen ab sofort weit offen und wir freuen uns in diesem Jahr ganz besonders auf Dich und Deinen Kampfgeist!...

Wettbewerbe und Distanzen


...Um Dich so richtig auszupowern, stehen Dir zwei Distanzen zur Verfügung:
Lauf über 5 km
Lauf über 9 km
Für die beiden Distanzen wird es eine Gesamtwertung über beide Wettkampftage geben.

Die wichtigsten Infos im Überblick

Freitag, 26. Juni 2020

18:00 Uhr: Start für den Lauf über 9 km
19:00 Uhr: Start für den Lauf über 5 km

Samstag, 27. Juni 2020

11:00 Uhr: Start für den Lauf über 9 km
12:00 Uhr: Start für den Lauf über 5 km
13:00 Uhr: Start für den Lauf über 9 km
14:00 Uhr: Start für den Lauf über 5 km

Besondere Hinweise zum Startprozedere:

  • Es gibt keinen Massenstart. Stattdessen starten die Teilnehmer zeitlich versetzt aller 30 Sekunden in Zweiergruppen mit einem Abstand von 3 m zueinander.
  • Ihr erhaltet direkt mit eurer Anmeldebestätigung Eure persönliche Startnummer und Euer Startzeitfenster von 5 Minuten. Bitte seid unbedingt pünktlich, damit das Startprozedere nicht durcheinandergerät!
  • Außerdem ergibt sich daraus Eure Zeit, die Startunterlagen abzuholen (ab 30 Minuten vor dem Start). Bitte seid auch dafür pünktlich.

Anmeldegebühr

Die Anmeldegebühr beträgt für beide Streckenlängen 15 € und wird per Lastschrift eingezogen.
Bitte sorgt für eine ausreichende Deckung Eures Kontos. Ggf. anfallende Kosten und Gebühren für nicht eingelöste Lastschriften sind durch den Kontoinhaber zu entrichten.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 26.06.12:00 Uhr online auf dieser Webseite möglich.

Personalisierte Startnummern werden bei Anmeldungen bis zum 22.06.2020 12:00 Uhr ausgestellt.

Am Wettkampftag wird es auf Grund der aktuellen Coronabeschränkungen keine Nachmeldung geben. Meldet Euch aus diesem Grund bitte unbedingt online an.

Die Ermittlung der Sieger erfolgt am Samstag nach Vergleich der gesamten Nettozeitnahme (Freitag und Samstag). Getrennt nach Streckenlänge und Geschlecht wird dann 1. bis 3. Platz geehrt. Die Sieger, in den folgenden Wertungen, erhalten einen attraktiven Pokal und Sachpreise:

  • Gesamteinzelwertung Männer Lauf über 9 km
  • Gesamteinzelwertung Männer Lauf über 5 km
  • Gesamteinzelwertung Frauen Lauf über 9 km
  • Gesamteinzelwertung Frauen Lauf über 5 km

Da keine offizielle Siegerehrung stattfindet, werden die Preise im Anschluss an das Rennen zugesendet.
Die Ergebnisse werden nach dem letzten Zieleinlauf am Samstag den 27.06. online veröffentlicht.

  • personalisierte Startnummer (nur bei Anmeldung bis 22.06.2020)
  • Verpflegung im Zielbereich
  • kostenfreie und bewachte Garderobe
  • Veröffentlichung der finalen Ergebnisse nach Ende der Veranstaltung im Internet unter www.time-for-sports.de
  • Veröffentlichung von Live-Zwischen-Ergebnissen auf der Webseite
  • Urkundendruck im Internet
  • Zeitnahme mit Chipsystem
  • Absicherung der Wettkampfstrecke
  • Medizinische Versorgung
  • Ausschilderung und Absicherung der Wettkampfstrecke
  • Finishermedaille

Hygieneregeln

  • In allen Veranstaltungsbereichen ist ein Mindestabstand von 1,50 m zur nächsten Person einzuhalten, sowie auf die Hust- und Niesetikette zu achten.
  • Für Teilnehmer wird eine Maskenpflicht in den ausgeschilderten Bereichen des Veranstaltungsgeländes festgelegt.
  • Im Start- und Zielbereich ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes nicht erforderlich, jedoch wird der Mindestabstand auf 3,00 m erhöht, um eine Infektion zu vermeiden.
  • Es gibt keinen Massenstart. Stattdessen starten die Teilnehmer zeitlich versetzt aller 30 Sekunden in Zweiergruppen mit einem Abstand von 3 m zueinander. Dafür wird jedem Teilnehmer ein festes Zeitfenster (Startslot) für seinen jeweiligen Start zugewiesen. Der Start in diesem Zeitfenster (5 Minuten) ist bindend. Der Veranstalter weist in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, besonders auf die vorgegebene Startzeit zu achten.
  • Zuschauer werden von der gesamten Veranstaltung ausgeschlossen und sind nicht zulässig.
  • Teilnehmer, die aus einem vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet oder Hotspot eingestuften Landkreis kommen, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Über diesen Ausschluss werden die Teilnehmer vor der Veranstaltung schriftlich informiert. Sie erhalten darüber hinaus auch vor Ort keine Startunterlagen.
  • Eine Wettkampfbesprechung mit den Teilnehmern vor dem jeweiligen Start des Rennens findet nicht statt. Der Teilnehmer bekommt im Vorfeld der Veranstaltung eine Wettkampfbesprechung online zur Verfügung gestellt. Aktuelle Informationen werden über Durchsagen bekanntgegeben.
  • Aus Sicherheitsgründen erfolgt keine Siegerehrung. Die Preise werden nach der Veranstaltung per Post an die Sieger verschickt.
  • Auf dem Veranstaltungsgelände sind keine Umkleiden und Duschen vorhanden. Jeder Sportler ist dazu angehalten, das Veranstaltungsgelände ausschließlich in Sportkleidung zu betreten. Es wird allerdings eine Gepäckabgabe geben.
  • Teilnehmer bestätigen mit der Abholung ihrer Startunterlagen, dass sie keine Erkältungssymptome haben, ansonsten wird Ihnen der Start verwehrt. Das vor Ort eingesetzte medizinische Personal ist ebenfalls befugt, Personen vom Wettkampf auszuschließen.

weitere wichtige Informationen zum Wettkampfablauf

  • Die Startnummer muss gut sichtbar auf der Brust angebracht werden.
  • Schüler und Jugendliche, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten, welche bei Abholung der Startunterlagen abgegeben werden muss.
  • kostenpflichtige Parkplätze direkt am Veranstaltungsgelände
  • Die medizinische Versorgung wir durch den Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes sichergestellt.
  • Das Tragen von Kopfhörern ist während des Laufes untersagt. Eine Missachtung dieses Verbotes kann eine Disqualifikation nach sich ziehen.

Wettkampfbestimmungen

  • Der Teilnehmer erkennt die Sport- und Wettkampfordnung sowie die Ausschreibung des Veranstalters mit seiner Anmeldung an.
  • Der Teilnehmer erklärt bei Entgegennahme seiner Startunterlagen frei von Erkältungssymptomen zu sein.

Rücktrittsregeln

Die Anmeldung beim Comebackrun ist verbindlich. Die Möglichkeit einer Stornierung der Anmeldung ist nicht möglich.

Streckenführung ComebackRun

Die Strecke beginnt am Südufer des Markkleeberger Sees und führt dann durch unbefestigtes Gelände, über Singletrails und Feldwege zurück zum Ziel.

Es wird 2 Streckenlängen geben:

  • Lauf über 5 km
  • Lauf über 9 km

Bei der 9 km-Runde wird ein Teil der Strecke doppelt absolviert.

Entlang der gesamten Strecke sind keine Zuschauer zugelassen.

wichtige Dokumente